Kontakt
Newsletter

ed-media e.V. – Institut für Innovation in Bildungs- und Unternehmensprozessen

ed-media e.V. ist ein eigenständiges Institut mit bundesweitem und internationalen Angebot zur Erwachsenenweiterbildung. Für die Hochschule Kaiserslautern organisiert ed-media die MBA Fernstudiengänge des Fachbereichs Betriebswirtschaft am Standort Zweibrücken. Beispiele für diese Studiengänge sind Marketing- und Innovations-Management. Außerdem werden Zertifikatslehrgänge und Seminare z. B. zu Lean- und Change-Management angeboten. Darüber hinaus bietet ed-media Unterstützung bei der Projektentwicklung und bei Forschungsprojekten im Themenumfeld „Lernen und Wissen“ sowie „Prozesse und Logistik“ an. Das 2001 von Frau Prof. Dr. Bettina Reuter gegründete Institut unterstützt hierbei Unternehmen u.a. auch beim digitalen Wandel.

ed-media erarbeitet nachhaltige und individuelle Konzepte und Weiterbildungen. Ziel dabei ist die lernende Organisation. Digitales Lernen (e-learning), in sinnvolle Konzepte eingebunden, ist eine smarte Lösung für situations- und problembezogenes Lernen. Es kann, verbunden mit Präsenzveranstaltungen oder Webinaren, einen effizienten Beitrag zur Wissensvermittlung leisten. Auch ist informelles Lernen in der Arbeitswelt unbedingt zu unterstützen. Aufgrund der durchgängigen Verbreitung von Smartphones ist „Mobile Learning“ keine Zukunftsvision mehr, sondern Realität. Kurze Lernsequenzen oder (Erklär-) Videos werden zunehmend eine wichtige Rolle einnehmen, um den täglichen Informationsbedarf in der neuen Arbeitswelt zu unterstützen.

Insbesondere in der aktiven Gestaltung des digitalen Wandels und der entsprechenden neuen Arbeitswelt sehen wir unsere Hauptaufgaben. Wie auch immer die großen Trends im digitalen Zeitalter heißen, ob „intelligente Fabrik“, „Industrie 4.0“, „Internet der Dinge“, eins haben all diese Herausforderungen für die Betriebe gemeinsam: nur wer als agiles Unternehmen wandlungsfähig bleibt und gemeinsam mit den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen den Wandel aktiv mitgestaltet, wird zukunftsfähig bleiben.